Pressemeldungen

NEWS

  • DSV Panalpina erwirbt Agility Global Integrated Logistics (GIL)

    Zwei Jahre nach der Übernahme von Panalpina kündigt DSV Panalpina erneut eine große Akquisition an: Agility Global Integrated Logistics (GIL). Fusionen und Akquisitionen sind ein fester Bestandteil der langfristigen Strategie von DSV Panalpina, und das Unternehmen hat seine Fähigkeit sowohl bei der Akquisition als auch bei der erfolgreichen Integration von Unternehmen mit ähnlichen Geschäftsmodellen wie DSV Panalpina bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Der Wert der GIL-Akquisition beträgt 4,2 Milliarden USD (26 Milliarden DKK).

  • Geschäftsbericht Q1 2021

    DSV Panalpina A/S legt die Quartalszahlen Q1 2021 vor.

  • DSV veröffentlicht Jahresbilanz 2020

    DSV Panalpina A/S hat heute in Hedehusene (Dänemark) die Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr 2020 vorgelegt.

  • Geschäftsbericht Q3 2020

    DSV Panalpina A/S legt die Quartalszahlen Q3 2020 vor.

  • DSV erweitert Dresdner Logistik-Standort

    Aufgrund hoher Kundennachfrage erweitert der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV seine Lagerkapazitäten in Dresden um rund 1.800 m². Mit dem modernen Hallenneubau schließt der ehemalige Panalpina-Standort die Lücke in der Region und bietet den ansässigen Industrien neue Möglichkeiten.

  • DSV veröffentlicht Finanzbericht H1-2020

    Der global tätige Transport- und Logistikdienstleister DSV Panalpina A/S mit Hauptsitz in Hedehusene (Dänemark) hat heute die Geschäftszahlen für das abgelaufene 1. Halbjahr 2020 vorgelegt.

  • DSV erweitert Luftfracht Charter-Netzwerk

    Um Frachtkapazitäten auf wichtigen Handelsrouten zukünftig noch besser kontrollieren zu können und weiterhin zuverlässige Transitzeiten zu gewährleisten, erweitert DSV sein Luftfracht Charter-Netzwerk.

  • Baustart in Lahr: DSV Solutions erweitert Logistikzentrum

    Mit einem feierlichen Spatenstich starteten am 05. Juni offiziell die Bauarbeiten für die Erweiterung des DSV Logistikzentrums in Lahr. Zusätzliche 24.000 m² Lagerfläche sollen bis Ende November 2020 entstehen, die ersten 12.000 m² werden bereits im Oktober fertiggestellt. Somit schafft der dänische Transport- und Logistikdienstleister am Schwarzwälder Multi-User-Standort durch die Verdopplung der Lagerkapazitäten Platz für Neugeschäft.

  • DSV erweitert LCL-Services in Hamburg

    Seit Januar 2020 agieren der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV und Panalpina in Deutschland unter einer Flagge. In Hamburg bringt die Fusion einen umfangreichen Ausbau der Kapazitäten und Services mit sich – insbesondere im LCL-Bereich.

  • Geschäftsbericht Q1 2020

    DSV A/S legt die Quartalszahlen Q1 2020 vor.

mehr lesen