open/close

DSV zu Gast auf der Breakbulk Europe 2018 in Bremen

Vom 29. bis 31. Mai 2018 kommt die weltgrößte Konferenz und Messe für Projektladung und Schwergutlogistik erstmals in die Hansestadt Bremen.

Breakbulk Teaser DSV

Im Laufe der Jahre hat sich die Breakbulk Europe zu dem internationalen Branchentreff entwickelt und bietet auch in diesem Jahr mit mehr als 400 Ausstellern und einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm unbegrenzte Networking-Möglichkeiten.

DSV ist ebenfalls als Gastgeber an allen drei Tagen dabei und präsentiert sich mit seinem St(r)and in Halle 6, Stand Nr. 1608. Die etwa 10.000 erwarteten Besucher haben so die Möglichkeit, das internationale DSV Projects Team zu treffen, sich mit den Experten auszutauschen und Einblicke in führende Projektlogistik zu erhalten. „Eine Veranstaltung dieser Größenordnung direkt vor unserer Tür ist eine tolle Gelegenheit dem Fachpublikum sowohl neue als auch bewährte Transportmöglichkeiten vorzustellen“, erklärt Olaf Pfaus, General Manager Projects Germany. „Der Bremer Standort eignet sich aufgrund der Lage und Erreichbarkeit in Europa ideal als Austragungsort der Messe – so haben wir die Gelegenheit globale Kunden, Kollegen als auch Lieferanten konzentriert zu treffen und uns als deutsche Projektorganisation zu präsentieren.“

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und ein verbessertes Benutzererlebnis. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Cookie Richtlinie Close