open/close

DSV präsentiert sich mit neuer Website

Der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV zeigt sich seit neustem im moderneren, frischeren Design auf seiner Homepage. Neben einer markenorientierten Optik spielte beim Relaunch auch eine Optimierung der Nutzerfreundlichkeit eine Rolle.

In der digitalen Welt läuft die Zeit etwas schneller, das gilt insbesondere für Websites. Was noch vor wenigen Jahren als fortschrittlich galt, ist nun bereits durch technische Neuheiten überholt. Auch die Ansprüche der Nutzer wachsen stetig. Nach dem letzten Relaunch 2013 nahm nun auch Logistikriese DSV die Herausforderung an und gestaltete eine modernere und grafisch ansprechendere Unternehmenswebsite. Mit der Entwicklung des Konzepts startet das dänische Marketing-Team bereits im vergangenen Jahr, das Ergebnis spiegelt sich auf der neu veröffentlichten Website www.dsv.com wider.

Nutzerfreundlichkeit steht an erster Stelle

Studien zufolge entscheidet jeder zweite Internetnutzer nach maximal acht Sekunden, ob er die über eine Suchmaschine aufgerufene Website verlässt oder sich weiter informiert. Ziel eines Relaunches sollte daher sein, Interessenten zu binden und im besten Fall zu einer Auftragsvergabe zu animieren. Hier spielt vor allem die Benutzerfreundlichkeit einer Website eine maßgebliche Rolle. Aus diesem Grund optimierte DSV unter anderem das sogenannte Leadmanagement. Dies umfasst Maßnahmen, wie etwa das Angebot zielgruppengerechter Informationen, einfache Kontaktmöglichkeiten und abschließend eine weiterführende Betreuung durch den Kundenservice. Darüber hinaus wurde die DSV Website für mobile Endgeräte optimiert, so dass sich das Layout und alle Funktionalitäten problemlos den Anforderungen von Smartphones oder Tablets anpassen. In der Menüführung und im Design ist DSV ebenfalls einen Schritt weitergegangen. Die moderne Website ist nun weniger textorientiert, große Bildelemente und die vermehrte Integration von Videos prägen das Erscheinungsbild. Die Darstellung mithilfe großer Boxen ermöglicht zudem einen schnellen Überblick aller angebotenen Inhalte.    

Positive Entwicklung in den letzten Jahren
Der letzte Relaunch 2013 legte den Grundstein für eine durchweg positive Entwicklung und zeigt, dass eine regelmäßige Websiteoptimierung zu direkten messbaren Erfolgen führen kann – Besucherzahlen und Kundenanfragen auf der DSV Website sprechen eindeutig dafür. So steigerte der Logistiker 2017 seine Besucherzahlen auf der deutschen Website www.de.dsv.com im Vergleich zum Jahr 2013 um mehr als 500 Prozent. Ergänzend zur jeweiligen Websitegestaltung konnte DSV auch durch Optimierungsmaßnahmen im Bereich Suchmaschinenmarketing eine größere Wahrnehmung bei seinen Kunden erzielen. Darüber hinaus gelangen Nutzer z.B. mithilfe eines postleitzahlengestützten „Global Office Finder“ direkt zu der für sie zuständigen Niederlassung. Ziel ist es nach wie vor dem Interessenten den kürzesten Weg zu der von ihm gesuchten Information zu ermöglichen – ohne zeitraubende Suche, lange Ladezeiten oder unübersichtliche Menüführung. Dass das von DSV verfolgte Konzept aufgeht, zeigt sich auch an den Kontaktanfragen, so konnten diese 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent gesteigert werden. Auch 2017 zeigt sich bereits ein positiver Trend mit einer zehnprozentigen Steigerung der Kundenanfragen.


Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und ein verbessertes Benutzererlebnis. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Cookie Richtlinie Close