open/close

Verkehrsbehinderungen Großbereich Hamburg

Aufgrund des geplanten G20-Gipfels ist am 7. und 8. Juli 2017 mit größeren Verkehrsbehinderungen im Großbereich Hamburg zu rechnen.

Sowohl Autofahrer als auch Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel müssen sich auf gewaltige Einschränkungen wie Stau und Umleitungen einstellen. Die meisten Buslinien in der Innenstadt werden zumindest an den beiden Gipfeltagen Freitag und Samstag nicht fahren, teilte die Hamburger Hochbahn mit. Besucher, die für diese Daten einen Hamburg-Besuch planen, sollten sich rechtzeitig über die Gegebenheiten vor Ort informieren.

 
Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und ein verbessertes Benutzererlebnis. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Cookie Richtlinie Close