open/close

DSV und dm – 30 Jahre Erfolgsgeschichte

Mit tausend Lkw ist der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV täglich für seinen langjährigen Kunden dm-drogerie markt auf Deutschlands Straßen unterwegs.

DSV Allgemein

Die seit nunmehr 30 Jahren andauernde Kooperation hat viele Meilensteine gesetzt, erst jüngst mit dem Einsatz eines umweltfreundlichen und geräuscharmen Elektro-Trucks. Grund genug, die gemeinsame Entwicklung Revue passieren zu lassen und Expansionspläne für die Zukunft zu schmieden.

Zur jährlichen Klausur und gleichzeitig zu den Feierlichkeiten anlässlich der 30-jährigen Zusammenarbeit fanden sich Vertreter von dm-drogerie markt und DSV Ende Oktober in Hedehusene/Dänemark ein. Im Rahmen der Veranstaltung wurden gemeinsam mit Jens Bjørn Andersen, CEO DSV A/S, und Søren Schmidt, CEO DSV Road Holding A/S, die Expansionsschritte der nächsten Jahre diskutiert und verabschiedet. So geht DSV 2017 am Standort Peine auf einer Fläche von 22.000 m² mit dem insgesamt siebten Volumenverteilzentrum für dm in Betrieb. Im gleichen Jahr vergrößert sich das Netzwerk noch einmal. Im Sommer öffnet ein neues Verteilzentrum für die Lagerung, Kommissionierung und den Versand von Drogerieartikeln in Bochum seine Pforten. Der Gebäudekomplex wird durch die DSV eigene Baugesellschaft DSV Property konzipiert und umgesetzt. Damit wird die deutschlandweite Belieferung der dm-Märkte zukünftig von neun Verteilzentren sichergestellt. dm-drogerie markt und DSV werden auch die nächsten fünf Jahre die gute Beziehung fortführen und gemeinsam Strategien für sinnvolle Logistikkonzepte entwickeln und umsetzen.

Eine Verbindung mit Zukunft
Der Startschuss für die erfolgreiche Partnerschaft von dm-drogerie markt und DSV fiel im Jahr 1986. Schnell nahm die anfängliche Distribution von Produkten an zehn Filialen Fahrt auf und erweiterte sich ein Jahr später auf über 100 Standorte. Bis heute arbeiten beide Unternehmen eng zusammen: 200.000 Bestellungen im Durchschnitt täglich und die Auslieferung von bis zu 22.000 Paletten mithilfe von mehr als 1.000 Lastwagen an dm-Märkte bundesweit belegen die Dimension dieser zugkräftigen Kooperation. „Die konsequente Erweiterung und der Aufbau von bald sieben Volumenverteilzentren hängt mit dem stetigen Wachstum von dm-drogerie markt seit 1973 zusammen und darüber freuen wir uns sehr“, so Rolf Wetzel, Director Retail Distribution and Services bei DSV. Christian Bodi, Geschäftsführer Logistik der dm-drogerie markt GmbH + Co. KG betreut heute über 1.800 Filialen mit einem Umsatz von mehr als 7 Milliarden Euro allein in Deutschland und ist von der langfristigen Partnerwahl mit DSV als Lieferanten ebenso überzeugt: „Die Kooperation ist geprägt von Verständnis und Vertrauen sowie dem Arbeiten an gemeinsamen Aufgaben.“

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und ein verbessertes Benutzererlebnis. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Cookie Richtlinie Close