open/close

Wir erweitern Ihre Reichweite

Weltweite Reichweite und lokale Präsenz haben Le Creuset geholfen, den Vertrieb seiner Produkte auf neue Märkte auszuweiten. Inzwischen ist das Kochgeschirr des französischen Herstellers weltweit in den besten Ladenregalen zu finden. Effektive Lagerhaltung und Distribution sind grundlegende Voraussetzungen.

Im Zuge der Optimierung ihrer Vertriebsorganisation in Nordeuropa beschlossen Le Creuset und DSV, eine Geschäftschance zu ergreifen und die Produkte auch in Australien zu vertreiben. 

Den Eintritt in den australischen Markt hatte Le Creuset bereits seit geraumer Zeit im Blick. Als DSV von den Plänen erfuhr, machten wir uns unsererseits unverzüglich daran, eine Supply Chain auszuarbeiten, die für eine Optimierung der Produktlebenszyklen von Le Creuset in Australien sorgen würde. Der Business Case überzeugte Le Creuset.

Die Fähigkeit, auf eine Nachfrageänderung zu reagieren, ist in einem von Wettbewerb gekennzeichneten Sektor wie dem Einzelhandel von entscheidender Bedeutung, und genau dazu verhilft uns unsere Partnerschaft mit DSV.

Gavin Wheaton, Group Logistics Director von Le Creuset

Der Entschluss, die Lagerhaltung und Vertriebsorganisation von Le Creuset zu optimieren, hat sich bezahlt gemacht. Nach dem ersten Monat im Geschäft werden im australischen Lagerhaus von Le Creuset bereits 40 Prozent mehr Bestellungen kommissioniert und verpackt als ursprünglich veranschlagt.

Entscheidungsbefugnis und Know-how einbringen

Als globale Organisation mit Mitarbeitern und Partnern auf sechs Kontinenten kann DSV globale Reichweite mit lokaler Erfahrung und Initiative verbinden. Die dezentralisierte Entscheidungsbefugnis in Australien sorgte für einen reibungslosen Übergang von der Idee zur Umsetzung im neuen Markt für Le Creuset.

DSV veranschaulicht die Stärke, die eine weltweite Mitarbeiterschaft bedeutet. Wenn wir ein Ziel anpeilen, sitzen dort bereits Leute von DSV.

Gavin Wheaton, Group Logistics Director at Le Creuset

Heute bestreitet das Kochgeschirr von Le Creuset in Australien eine Lagerfläche von 1.500 m². Damit ist Le Creuset zurzeit einer der größten Logistikkunden in der Lagerhaltung in Sydney.

Den ganzen Globus umspannen

In der Welt von Le Creuset gehören Australien und Indien zur gleichen Geschäftsregion. Entsprechend machte es Sinn, auch nach Indien zu gehen, nachdem das Land während der Verhandlungen über das Lagerdepot in Australien erwähnt worden war.

Das Ergebnis: DSV hat für Le Creuset ein Lager- und Vertriebszentrum in Mumbai eingerichtet.

Für die Zukunft hat Le Creuset China und Südamerika ins Visier genommen. Wie in Australien und Indien wird Le Creuset seine eigene Vertriebsorganisation einrichten und DSV wird die Rolle des Logistikdienstleisters für sämtliche Lager- und Distributionsaufgaben übernehmen.

Unser Ehrgeiz ist es, mit DSV noch viele weitere Märkte zu erreichen. DSV hat die Reichweite, die Kompetenzen und die Stärken, um uns dorthin zu bringen.

Gavin Wheaton, Group Logistics Director von Le Creuset

Über Le Creuset

Le Creuset wurde 1924 von zwei belgischen Industriellen, einem Gusseisen- und einem Emaillefachmann, gegründet, die einander auf einer Handelsmesse in Brüssel begegnet waren. 

Das emaillierte Kochgeschirr ist gleichbedeutend mit französischer Kochkunst, und Le Creuset stattet seine sämtlichen gusseisernen Produkte mit einer Garantie auf Lebenszeit aus.

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und ein verbessertes Benutzererlebnis. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden Cookie Richtlinie Close
Angebot anfordern